Mit Sergio Marchionne ist erstmals ein Pulli-Träger zu einen Termin mit unserem hoffnunglos überstylten Wirtschaftsminister angetreten.

Na ja, die Fiat-Chefs waren schon eleganter, die Autos übrigens auch.

Aber Sergio Marchionne sieht irgendwie deutsch-gutbürgerlich in seinem Pullover aus. Welches Schuhwerk wohl seine rastlosen Füße ziert?

Doch eines steht fest: Wenn Fiat Opel übernimmt gibt es endlich wieder deutsche Autos die rosten!

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL