Uono Sargmanufaktur Köln

Uono Sargmanufaktur Köln

Heute widmen wir – die wir ja häufig dafür gescholten werden, nur oberflächliches,  modisches oder gar luxuriöses zu kommentieren – uns einem ernsteren Thema: dem Tod. An sich eine ziemlich endgültige Sache, sollte seine ästhetische Seite (die mit Publikum) aber mit Umsicht geplant werden. Wer zu Lebzeiten Maßanzüge trägt, wird ja kaum in einer 08/15 Kiste rumliegen wollen.

Zu einem stilvollen Abgang passt eben kein altdeutscher Kiefernsarg, keine Eichenprunktruhe und erst recht kein Nussbaumsarkopharg. Hier bietet die Kölner Sargmanufaktur Uono mit dem Cocoon eine ästhetisch attraktive Alternative für die letzte Reise.

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL