Unser Freund H.K. liefert einen Reisebericht aus Florenz:

Vor kurzem waren mein guter Freund F.B. und ich mal wieder zu einem Kurztrip in der Toskana. Neben vielen anderen schönen Dingen, die das Leben sehr viel angenehmer machen, bekommt man in Florenz ausgezeichnete Maßhemden von Simone Abbarchi.

Simone Abbarchi wird hin und wieder in einschlägigen Foren im Internet erwähnt, eine Homepage wird man jedoch vergeblich suchen. Das Geschäft liegt zentral, aber relativ versteckt in der Altstadt von Florenz unweit des Arno-Ufers. Simone Abbarchi ist (noch) ein Geheimtipp! Das Angebot umfasst in erster Linie Maßhemden sowie eine kleine Auswahl an Anzügen, Jacken, und Strickwaren. Die Hemden sind von sehr guter Qualität. Mehrere hundert Stoffsorten verschiedener, renommierter Hersteller, 14 Kragenformen und die gute italienische Passform lassen kaum Wünsche offen. Die Preise sind abhängig von der Stoffqualität als moderat zu bezeichnen.



Aufgrund der großen Stoffauswahl sollte für den Besuch bei Simone Abbarchi ausreichend Zeit eingeplant werden. Zur Stärkung nach erfolgreichem Einkauf empfiehlt sich übrigens die unweit gelegene Fiaschetteria da il Latini in der Via dei Palchetti 6, wo es klassische toskanische Gerichte gibt. (www.illatini.com)

Simone Abbarchi spricht Englisch. Wer ihn nicht in Florenz besuchen möchte, kann ihn bei einem seiner Maßtage in verschiedenen Städten der Welt von New York bis Moskau aufsuchen. Für 2011 ist wohl auch erstmals ein Besuch in Frankfurt oder München geplant. Mehr war bis vor kurzem noch nicht in Erfahrung zu bringen.

Kontakt:

Simone Abbarchi

Borgo Santissime Apostoli 16

50123 Firenze

Tel.: +39 (055) 210552

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL