Bild.de

Auf unserer unermüdlichen Suche nach den absolut sinnlosesten modischen Accessoires für Männer erhalten wir heute freundliche Unterstützung von BILD. Die Firma „Mbrilliant“ des „Modemachers“ Matthias Maus hat ein Hüft-Collier für Männer erfunden. Herr Maus versteht seine Entwicklung als  „ein Bedürfnis der Emanzipation“ – wessen Bedürfnis das nun genau sein soll, bleibt uns leider verborgen.

Vorbild für die „Erfindung“ sollen laut BILD die  Kostüme des Belle-Epoque-Tänzers Waslaw Nijinski sein – der war seinerzeit bekannt als der „Clown Gottes“.

Wir sind sprachlos.

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL