Zu den  Zombies aus dem Kleiderschrank einzelner Zeitgenossen zählt das “Kurzarmhemd”. Ein prekäres Stück Stoff, das uns in seiner Überlebensfähigkeit an eine Kakerlake erinnert. Besprochen ist zum Kurzarmhemd auch hier schon alles (unsere Einstellung zum Polo-Hemd hat sich inzwischen auch geändert), aber so kurz vor dem sogenannten Sommerloch (Eine Zeit in der Medienschaffende trotz Privatfernsehen, Facebook, Twitter etc. eine gewisse saisonal bedingte Leere verspüren) kommt auch das K-Hemd wieder zu seinem jährlichen Bericht. Nun ist Violetta Simon eine sehr gute Schreiberin, die weiss, worüber sie sich auslässt, daher empfehlen wir ihren Artikel. “Ein Bier, Herr Schaffner” zu geneigten Lektüre.

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL