Unter dem Titel „ Tweed“ ist ein neues Magazin für den Mann im Handel.  Der Wieland Verlag, der uns sonst mit Publikationen wie „Messer Magazin“, „Gear Magazin“ oder „4×4 Action“ stilistisch bereichert, will nun die „feine“ englische Art für ein deutsche Publikum erschließen. Kaum überraschend ist die erste Ausgabe nur eine Ansammlung der bereits millionenfach beschriebenen Gentleman-Klischees  rund um Aston Martin, Savile Row, Schuhpflege, etc., etc.  Die Gestaltung des Heftes bietet auch nur kleines Karo und so können wir die erste Ausgabe ohne zu zögern in unserer britischen wheelie bin ablegen.

Johann Schloemann hat sich in der SZ auch so seine Gedanken gemacht.

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL