Wie versprochen, hier noch ein paar Informationen zu Santillo 1970. Die Wurzeln des 1970 gegründeten Unternehmens reichen bis zur kleinen Hemdenmacherei, die ab 1945 von der Großmutter in Neapel betrieben wurde. Bis heute ist die Familie Santillo (Mutter Angela, Vater Giovanni und die Geschwister Annaluve, Saverio und Gennaro) in dem Betrieb – unterstützt von vier Angestellten – tätig. Die Hemden der Santillos, übrigens auch in der RTW Version mit viel Handarbeit produziert, werden durch die  Herstellung von Maßhemden und neuerdings auch Maßanzügen ergänzt. Die Santillos unterhalten einen Showroom in Mailand, werden von ein paar wenigen Boutiquen geführt und sind aber sonst auf der ganzen Welt unterwegs, um Kunden die entsprechenden Stücke anzupassen. Wir haben noch ein nettes Interview mit Gennaro Santillo in dem Blog “The Bespoke Dudes” gefunden.

 

 

DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL
DAS UNABHÄNGIGE FORUM FÜR INDIVIDUALITÄT, EIGENSINN UND STIL